RSS Aktuelle Finanznachrichten

  • Wirtschaftliche Bedeutung der EU nimmt ab 19. Juli 2024
    "Economic Expert Survey": Skepsis insbesondere in Frankreich, Deutschland und Tschechien Die im Rahmen des "Economic Expert Survey" des ifo Instituts (https://www.ifo.de) und des Schweizer Instituts für Wirtschaftspolitik (https://www.iwp.swiss/) befragten knapp 1.600 Experten stellen der EU in Hinblick auf ihre wirtschaftliche und politische Bedeutung ein schlechtes Zeugnis aus. Insbesondere in Frankreich, Deutschland und Tschechien herrscht Skepsis […]
  • E-Autos in der EU weiterhin im Rückwärtsgang 18. Juli 2024
    Laut Erhebung von EY sind im Juni rückläufige Absatzzahlen in 13 Ländern registriert worden Der EU-Neuwagenmarkt hat laut einer Analyse der Beratungsgesellschaft EY (https://www.ey.com/at) im Juni um vier Prozent leicht zugelegt. Allerdings wurden in immerhin elf der 27 EU-Länder weniger Neuwagen zugelassen als im Vorjahresmonat, darunter in großen Märkten wie Frankreich, den Niederlanden und Belgien. […]
  • Innovative Bewerbung nach Marketing-Prinzipen deutlich erfolgreicher, statt brav und nett und 08/15 18. Juli 2024
    Be-werbung.eu nutzt in Coachings, klassisches Werbe-Know-how zur Optimierung des Bewerbungsprozesses "Man sollte alles vergessen, was einem die ach so cleveren Berater in den Job-Center- oder Arbeitsamt-Kursen über Bewerbung beibringen. Sie verleiten nur zum Untergang in der Masse", so Werbetherapeut und Marketing-Profi Alois Gmeiner. Die besten Erfolge mit seiner Bewerbungsmappe kann man nur mit den erfolgserprobten […]
  • ADHS ist bei Start-up-Gründern kein Nachteil 18. Juli 2024
    Technical University of Denmark sieht Ruhelosigkeit als Drang zur Erkundung von Unbekanntem Menschen mit einer ADHS-Diagnose gründen häufiger ein Unternehmen. Laut einer Analyse der Technical University of Denmark (https://www.dtu.dk/) (DTU) kann gesteigerte Impulsivität förderlich sein. Für Expertin Carina Lomberg lässt sich vermehrte Ablenkbarkeit als Fähigkeit zum Multitasking umformulieren - und Ruhelosigkeit als Drang zur Erkundung […]
  • E-Autobauer suchen deutlich mehr Fachkräfte 17. Juli 2024
    Erhebung des ifo Instituts und der Online-Jobbörse Indeed zeigt Transformation der Wirtschaft Auf Elektromobilität fokussierte Automobilunternehmen suchen deutlich mehr Arbeitskräfte als jene mit Spezialisierung auf Verbrennertechnik. Dies zeigt eine Auswertung des ifo Instituts (https://www.ifo.de) und der Online-Jobbörse Indeed (https://de.indeed.com)von über 1,5 Mio. Stellenanzeigen in Deutschland.
  • Sidos Systems Oy bietet kostenlosen Test und erobert den WLAN-Messtechnik-Markt 16. Juli 2024
    Try-before-you-Buy-Aktion ein Riesenerfolg Die Kybatec Wireless GmbH und Sidos Systems OY stoßen mit Ihrer Try-before-you-buy-Aktion auf große Resonanz. Dabei kann das interessierte Unternehmen die Sidos-Lösung – Sidos Wave und Sidos Cloud für 14 Tage unverbindlich testen. Danach entscheiden, ob gekauft oder zurückgegeben wird.
  • Geerbtes und Geschenktes 2023 hoch wie nie 16. Juli 2024
    Vermögensübertragungen durch Schenkungen nehmen deutlich stärker zu als Erbübertragungen 2023 haben die Finanzverwaltungen in Deutschland Vermögensübertragungen durch Erbschaften und Schenkungen in Höhe von 121,5 Mrd. Euro veranlagt. Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes (https://www.destatis.de) (Destatis) stieg das steuerlich berücksichtigte geerbte und geschenkte Vermögen gegenüber 2022 um 19,8 Prozent auf einen neuen Höchstwert, nachdem es 2022 um […]
  • FPSB Deutschland: Plötzlich reich: Was tun mit einem unerwarteten Geldzufluss? 16. Juli 2024
    Immer wieder kommt es vor, dass jemand aus unterschiedlichen Gründen plötzlich eine größere Summe zur Verfügung hat. Für die meisten Menschen ist es aber gar nicht so einfach zu entscheiden, was man damit anfangen soll. Finanzplaner können helfen, den individuell passenden Weg zu finden.
  • Investment als Game: Risiko für junge Trader 16. Juli 2024
    Erhebung der University of Toronto zeigt Festhalten und Verstärken unkluger Handelsstrategien Gamifizierte Online-Investment-Handelsplattformen, die wie Computerspiele aufgebaut sind, verleiten gerade junge Anwender zu riskanten Entscheidungen mit finanziellen Spätfolgen. Zu dem Schluss kommt eine neue Untersuchung der University of Toronto (https://www.utoronto.ca/), für die fast 1.000 Freiwillige künstliche Investment-Szenarien getestet haben. Details sind in "Management Science" nachzulesen.
  • FU Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M): 59. Ausschüttung in Folge, Wertentwicklung markiert neues Allzeithoch 15. Juli 2024
    Die Heemann Vermögensverwaltung AG gibt bekannt, dass der von ihr verwaltete, monatlich ausschüttende offene Rentenfonds FU Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M) - heute zum 59. Mal in Folge 0,25 Euro pro Anteil ausschüttet.
Partner von:

Werbung

Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Werbung