RSS Aktuelle Finanznachrichten

  • Joschka Fischer zu Gast beim Campus Symposium 2021 20. September 2021
    2021 steht das Campus Symposium unter dem Thema "Verantwortung übernehmen - in Digitalisierung. Nachhaltigkeit. Mobilität". Das studentische Organisationsteam hat in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen hochkarätigen Referenten zusammengestellt. Im Mittelpunkt steht Joschka Fischer, Vizekanzler a.D. und Außenminister a.D.
  • Deutsche beurteilen Aktienrendite oft falsch 20. September 2021
    Trotz Besitz von Anteilsscheinen, Fonds und ETFs werden Anlageziele unrealistisch eingeschätzt Zwar hat fast jeder zweite Deutsche inzwischen Geld in Aktien, Fonds oder ETFs angelegt, doch nicht einmal ein Drittel schätzt die Rendite-Aussichten eines DAX-Investments realistisch ein. Welche Unternehmen heute in den DAX aufsteigen, weiß fast niemand. Auf über zehn Prozent Bekanntheit kommen nur Zalando, […]
  • USA haben 27 Mio. "versteckte" Arbeitskräfte 20. September 2021
    Automatisierte Systeme zum Bewerber-Management schließen sehr oft viele Menschen aus Die USA haben über 27 Mio. "versteckte" Arbeitskräfte, die im Recruitment-Prozess der meisten Unternehmen komplett übersehen werden. Zu dieser Einschätzung gelangt ein aktueller Bericht der Harvard Business School (HBS) http://www.hbs.edu und Accenture http://accenture.com . In Deutschland und Großbritannien dürfte demnach ein ähnliches Problem bestehen. Ein […]
  • Vodafone drohen bis zu 460 Mio. Euro Strafe 17. September 2021
    Ermittlungen wegen mutmaßlichem Betrug und Datenschutzverletzungen in Partneragenturen Wegen mutmaßlicher Betrugsfälle und Datenschutzverletzungen in Partneragenturen droht dem Telekommunikationsriesen Vodafone http://vodafone.de ein hohes Bußgeld in bis zu dreistelliger Millionenhöhe, wie der "Spiegel" vorab berichtet. Der Strafrahmen liegt im Maximalfall bei 460 Mio. Euro. Der Vorwurf: Franchise-Partner des Unternehmens sollen gravierende Software-Sicherheitslücken ausgenutzt haben, um Produkte ohne […]
  • Naturkatastrophen ruinieren Amerikaner 17. September 2021
    Trotzdem bereiten sich viele US-Bürger nicht ausreichend darauf vor und versichern sich Gut jeder zweite Amerikaner fürchtet durch eine Naturkatastrophe den finanziellen Ruin. Ein Viertel glaubt, sich von einem solchen Schlag nie erholen zu können, wie eine Umfrage von ValuePenguin http://valuepenguin.com unter 2.200 Teilnehmern zeigt. Die Mehrheit glaubt jedoch, auf Naturkatastrophen gut vorbereitet zu sein. […]
  • Kredite für Staatsdiener 17 Prozent günstiger 16. September 2021
    Beamte erhalten laut neuer Verivox-Studie mit 90 Prozent Annahmequote fast immer ein Angebot Beamte mit einem Kreditwunsch sind bei Banken klar im Vorteil, denn sie erhalten ihren Ratenkredit im Mittel 17 Prozent günstiger als andere Kunden. Das zeigt eine aktuelle Verivox-Auswertung http://verivox.de , für die alle Ratenkredite ausgewertet wurden, die von Juli 2020 bis einschließlich […]
  • Ehemalige Büro- und Buchhaltungssoftware WinOffice pro 5.x ist jetzt der neue beste "OfficeFreund" 16. September 2021
    WinOffice pro 5.x wird weitergeführt und hat seit 2021 einen neuen Namen bekommen: OfficeFreund Für mehr als 20 Jahre war die vielfach bewährte Büro-, Buchhaltungs- und Rechnungssoftware WinOffice pro 5.x auf über 40.000 PC-Arbeitsplätzen im Dauer-Einsatz. Diese noch immer echte Allround-Software für Unternehmer jeder Größe und jeder Branche sorgte stets für Ordnung und Effizienz in […]
  • Briten erleben einen Inflations-Schock 16. September 2021
    Größter Anstieg bei Konsumentenpreisindex seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1997 Egal, ob bei Lebensmitteln, Energie oder Autos - Großbritanniens Bürger müssen für wichtige Güter des Alltags nach dem Brexit immer tiefer in die Tasche greifen. Laut aktuellen Daten des Office for National Statistics (ONS) http://ons.gov.uk ist der Konsumentenpreisindex (KPI) in den zwölf Monaten bis […]
  • Arbeitszeit 2020: Frauen im alten Rollenbild 15. September 2021
    Neuer Report des Instituts Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen vorgestellt Die Arbeitszeitreduzierungen sind im Corona-Jahr 2020 im Zeitvergleich extrem ungewöhnlich und fielen selbst während der Wirtschaftskrise 2008/09 geringer aus. Vor allem die Arbeitszeiten von Frauen in Vollzeit sind in der Krise stärker gesunken als die der Männer. In der Folge wurde die Arbeitszeitlücke seit […]
  • FU Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M): Heute 25. Ausschüttung in Folge 15. September 2021
    Die Heemann Vermögensverwaltung AG gibt bekannt, dass der von ihr verwaltete monatlich ausschüttende offene Rentenfonds FU-Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M) heute zum 25. Mal in Folge 0,25 Euro pro Anteil ausschüttet.
Partner von:

Werbung

September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Werbung