RSS Aktuelle Finanznachrichten

  • LCD-Panels: Taiwans Hersteller unter Zugzwang 20. Februar 2018
    Stagnation des abgelaufenen Geschäftsjahres setzt sich in Q1 fort Die Umsätze der wichtigsten taiwanesischen Hersteller von kleinen bis mittelgroßen LCD-Panels haben laut Erhebungen des Branchendienstes DigiTimes im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres stagniert. Die Zahl der ausgelieferten Panels sank sogar um 1,1 Prozent auf 314 Mio. Stück - niedriger als von Analysten erwartet. Währenddessen ist […]
  • Filial-Shopper wollen vom Handel digitale Services 19. Februar 2018
    Kein Schleppen: Waren im Laden testen und nach Hause liefern lassen Mündige und damit auch fordernde Verbraucher von heute wollen sowohl online als auch offline einkaufen und dabei die Vorzüge des Einkaufens im Geschäft mit den Bequemlichkeiten des Online-Shoppings verbinden. Das zeigt eine Befragung unter 1.152 Internetnutzern ab 14 Jahren, darunter 1.104 Online-Käufer, im Auftrag […]
  • Kursbeben sind wie Erdstöße vorhersagbar 19. Februar 2018
    Forscher übertragen mathematisches Modell aus Seismologie Ein japanisches Modell zur Vorhersage von Nachbeben nach Erdbeben ist auch geeignet, um auf dem Finanzmarkt Kursnachbeben nach Initialschocks vorherzusagen. Das haben Forscher der russischen National Research University Higher School of Economics https://hse.ru/en in einer aktuellen Arbeit gezeigt. Die Methode ist ähnlich zuverlässig bei der Vorhersage solcher Finanzrisiken wie […]
  • DMS-Lösungen für den Mittelstand 16. Februar 2018
    DMSFACTORY auf dem DIGITAL FUTUREcongress 2018 Die Digitale Bauakte, Vertragsmanagement, Rechnungseingangs-verarbeitung, klassische Archivlösungen und Lösungen für das Qualitätsmanagement sind die Schwerpunkte der DMSFACTORY auf dem DIGITAL FUTUREcongress 2018 - auch der neuartige Ansatz des Partners M-Files mit dem M-Files ECM ist mit im Gepäck. Der Kongress findet am 1. März 2018 in Frankfurt/Main (im Messeforum […]
  • Steigende Ölpreise lassen Enis Gewinne sprudeln 16. Februar 2018
    Konzern beziffert bereinigten Nettogewinn in Q4 auf 980 Mio. Euro Der italienische Mineralöl- und Energiekonzern Eni http://eni.com hat im vierten Quartal einen bereinigten Nettogewinn von 980 Mio. Euro erwirtschaftet. Darüber dürfen sich neben dem Management des in Rom ansässigen Großkonzerns insbesondere die Aktionäre freuen.
  • Horváth-Studie zur Digitalisierung: CIOs, Strategiechefs und CDOs verantworten die Umsetzung 16. Februar 2018
    Nur noch acht Prozent der Entscheider sehen die Hauptverantwortung für die Digitalisierung beim CEO Die Digitalisierung hat viele Unternehmen maßgeblich verändert und leistet einen großen Beitrag zur Wertschöpfung. 90 Prozent der Entscheider aus Unternehmen im deutschsprachigen Raum bestätigen dies in der aktuellen Horváth & Partners-Studie "Digital Value 2018". Den CEOs wird heute aber eine deutlich […]
  • SOVENTIX erhält Zuschlag für Solar-Hybridprojekt in Bolivien und baut Lateinamerikageschäft aus 16. Februar 2018
    Die SOVENTIX GmbH, ein international agierender Projektentwickler von Solarkraftwerken, hat den Zuschlag für die Realisierung eines Solar-Hybridprojekts in Bolivien erhalten. In El Sena, einer schwer zugänglichen Region im bolivianischen Amazonasdschungel, realisiert SOVENTIX eine Hybridanlage. Dabei wird die bestehende Stromerzeugungsanlage auf Dieselbasis mit einer Photovoltaikanlage und einem Batteriesystem ergänzt. Mit einer Nennleistung von rund 420 Kilowatt […]
  • USA: Finanz-Apps gehören oft zum Handy-Inventar 16. Februar 2018
    Fast zwei Drittel der User nutzen Applikationen für häufigen Kontocheck Mit 63 Prozent haben fast zwei von drei US-Smartphone-Nutzern mindestens eine Finanz-App auf ihrem Gerät installiert. Das sind mehr als je zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Finanzdienstleisters Bankrate http://bankrate.com zum Gebrauch entsprechender Apps, darunter auch diejenigen von Banken und Fintech-Unternehmen.
  • Vogel Business Media baut Kompetenz für Oldtimer-Business aus 15. Februar 2018
    Neues umfassendes Angebot aus einer Hand - mit Kongress, Themenkanal, Newsletter und Sonderausgabe Das Würzburger Fachmedienhaus Vogel Business Media greift künftig verstärkt das Thema "Classic Business" auf und informiert über Branchenneuigkeiten und alle wichtigen Gesichtspunkte des Geschäfts mit Young- und Oldtimern.
  • Wohnen in Deutschland wird immer mehr Luxusgut 15. Februar 2018
    Mieten 2017 gegenüber Vorjahr auf 7,99 Euro pro Quadratmeter geklettert Die Neuvertragsmieten sind deutschlandweit im Jahr 2017 gemessen am Vorjahreszeitraum um 4,5 Prozent auf durchschnittlich 7,99 Euro pro Quadratmeter gestiegen. 2016 betrug das Plus noch 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Preisdynamik hat sich damit kaum abgeschwächt. Das geht aus einer Auswertung des Bundesinstituts für […]
Partner von:

Werbung

Februar 2018
M D M D F S S
     
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Werbung